Netzwerk Blühende Landschaft
Netzwerk Blühende Landschaft

Regionale Initiative: Kampagne Blühender Naturpark Südschwarzwald


Die Kampagne „Blühender Naturpark Südschwarzwald“ wurde im Herbst 2012 mit einer ersten Informationsveranstaltung ins Leben gerufen. Ziel ist es, Dörfer, Städte und die Landschaft im Naturpark bunter und artenreicher zu gestalten. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Partnerorganisationen möchte der Naturpark Südschwarzwald mit dieser Kampagne einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt leisten, weshalb vor allem die heimischen Blütenpflanzen durch verschiedenste Maßnahmen gefördert werden. Das in den letzten Jahrzehnten zurückgegangene Nahrungsangebot für blütenbesuchende Insekten soll wieder reicher und vielfältiger werden. Durch Öffentlichkeitsarbeit soll zudem auf die Bedeutung von blütenbestäubenden Insekten aufmerksam gemacht werden. Mit der Kampagne gewinnen die kommunalen Flächen nicht nur für Insekten, sondern auch für die Menschen wieder an Attraktivität.

Bisher lag der Fokus der Kampagne auf innerörtlichen Freiflächen wie Kreisverkehre, Ortseingänge, Kurparks, Firmenareale etc. Diese werden häufig intensiv gepflegt, das heißt oft gemäht, wobei das Mähgut liegen bleibt (Mulchmahd). Auf diese Weise kommt kaum eine Pflanze zum Blühen. Mit der Kampagne soll ein Umdenken bei der üblichen Pflege der Flächen angestoßen werden: Wo kann extensiver gepflegt werden? Wo können sich durch gezielte Pflege blütenreiche Bereiche entwickeln? Wo können Flächen durch das gezielte Einbringen von Saatgut heimischer Wildblumen entwickelt werden?
Seit Kampagnenbeginn haben mehr als 60 Städte und Gemeinden im Naturpark Südschwarzwald Maßnahmen auf ihren innerörtlichen Freiflächen umgesetzt. Hinzu kommen eine Reihe Imkervereine und Naturschutzgruppen, die ebenfalls in ihren Orten tätig sind.

Der Naturpark hat wichtige Unterstützung und Beratung von dem bereits seit vielen Jahren existierenden Verein "Netzwerk Blühende Landschaft" und dem "Netzwerk Blühender Bodensee" erhalten.

Kontakt:
Holger Wegner, Projektmanager, Naturpark Südschwarzwald
Tel. 07676 933 6-15, E-Mail http://www.naturpark-suedschwarzwald.de

Aussaat-Atkion 2013 in Lörrach Foto: Naturpark Südschwarzwald

Mögliche Möglichkeiten zur bunten und artenreichen Gestaltung von Freiflächen haben Kommunen?

  • Grundsätzlich: Extensivierung der Pflege
  • Einsaat mit Wildblumenmischungen regionaler Herkunft
  • Bei größeren Flächen: z. B. durch Einfräsen und Einsähen von Streifen oder Fenstern Grünflächen blütenreicher machen
  • Kennzeichung der „Kampagnenflächen“ möglichst durch die sog. Feldschilder

Wie unterstützt der Naturpark Gemeinden bei der Umsetzung der Kampagne "Blühender Naturpark Südschwarzwald“?

  • Fachberatung
  • Zentrale Beschaffung von gebietsheimischem Saatgut
  • Zentrale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Kampagne
  • Werbemittel
  • Feldschilder
  • Allgemeines Faltblatt zur Kampagne (kostenlos)
  • Samentütchen „Saat.Gut!“ für den eigenen Garten (für Bürger und Gäste)
  • Kleiner Leitfaden für mehr Blütenvielfalt im eigenen Garten (kostenlos)
  • Wanderausstellung, die von den Kommunen kostenlos ausgeliehen werden kann

Welche weiteren Möglichkeiten haben Gemeinden, eine bunte und artenreiche Landschaft zu fördern?

  • Einbindung der Kampagne in geplante Veranstaltungen
  • Führungen auf den Blühflächen organisieren (gerne in Kooperation mit den Naturpark-Gästeführern)
  • Einbindung von weiteren Kooperationspartnern:
    • Schulen / Kindergärten (z. B. bei einem öffentlichen Aussaattermin; Patenschaften für die Blühflächen)
    • Imkervereine
    • Naturschutzgruppen
    • KräuterpädagogInnen
    • Naturpark-Wirte

Welche Maßnahmen der Gemeinden können vom Naturpark gefördert werden?

  • Anlegen von thematisch passenden Lehrpfaden
  • Ausrichtung von thematisch passenden Veranstaltungen
  • Ausführliches Führungsprogramm auf den Blühflächen (Kooperation mit den Naturpark-Gästeführern, Imkervereinen etc.)

Aktuell informiert

Weitere Informationen zur Kampagne "Blühender Naturpark Südschwarzwald" finden Sie unter http://www.naturpark-suedschwarzwald.de/natur/


Impressionen Blühender Südschwarzwald

Impressionen von der Kampagne Blühender Naturpark Südschwarzwald

Aussaat-Aktion 2014 in Gutach im Breisgau Foto: Naturpark Südschwarzwald
Druckversionals E-Card versendenvergrößern
Blühende Wildpflanzenmischung Foto: Naturpark Südschwarzwald
Druckversionals E-Card versendenvergrößern
Blick in die Wanderausstellung ´Blühender Naturpark Südschwarzwald´  Foto: Naturpark Südschwarzwald
Druckversionals E-Card versendenvergrößern
Widderchen auf Wiesenflockenblume Foto: VDN / Uta H.
Druckversionals E-Card versendenvergrößern
Aussaat-Aktion 2016 auf dem Betriebsgelände der Franz Simmler GmbH + Co.KG, Herstellerin von Konfitüren Foto: Naturpark Südschwarzwald
Druckversionals E-Card versendenvergrößern

Mellifera e.V.