Lade Veranstaltungen

Garten- und Erlebnismarkt Buchholz

Sa 21. Mai 2022, 14.00Uhr - Sa 21. Mai 2022, 18.00Uhr

Garten- und Erlebnismarkt Buchholz

Zum Welttag der Bienen

Rhein_westerwald_gartenmarkt_s1

Bei den acht Markständen steht im Vordergrund die Frage: „Wie kann jeder Einzelne (mit seinem Garten) zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen?“ Am Stand des Netzwerkes „Blühende Landschaft“ können Jungpflanzen erworben werden, die den heimischen Garten insektenfreundlicher machen. Gemüse-Jungpflanzen aus biologischem Anbau bietet die Gemüsegärtnerei Muß und der Demeter-Bauernhof Hanferhof verkauft köstlichen Apfelsaft aus seinem Streuobst-Projekt. Die Baumschule Zimmermann ist mit insektenfreundlichen Gehölzen sowie Stauden von Zier- und Nutzpflanzen vertreten. Über den Nutzen und die Bedeutung von wildwachsenden Heilpflanzen informiert die Kräuterschule „Sonnenbraut“. ANUAL informiert über die Naturschutzprojekte im Asbacher Land und die VG Asbach stellt das Projekt „NATURSTADT“ vor, mit dem sie einen hochdotierten Preis gewonnen hat. An ihrem Stand gibt’s auch Samenmischungen für die heimische Wildblumenwiese. Kinder können Samenkugeln oder Bienentränken herstellen und natürlich mitnehmen ebenso wie Nisthilfen für Wildbienen, die sie unter fachkundiger Anleitung selber bauen können. Was die Bienen produzieren: Honig, Propolis, Wachs (hier in Form von Kerzen), kann man an einem Stand kaufen. Bei der Honigverkostung lässt sich die Vielfalt der verschiedenen Honigsorten erschmecken. Bienen live und hautnah lässt die „Bienenmutter“ Barbara Schneider am Bienenstand erleben und den Älteren erläutert sie in einem Vortrag „Was brauchen Bienen?“ Beispielsweise eine Blühwiese, und wie man die richtig anlegt, erfährt man vom Landschaftsökologen Dr. Rudolf Rabe in einem Vortrag. Die Kräuterfrau Klaudia Hoffmann führt durch den bezaubernden Garten von Hof Rabe und lässt die Teilnehmer an diesem Spaziergang wissen, zu welchem Heilzweck oder Genuss die verschiedenen „Un“kräuter dienlich sind. Einige der Kräuter sind im Café Bestandteil der leckeren Speisen und Getränke. Teller und Tassen dürfen aus dem Café nicht mitgenommen werden, aber wunderschöne Westerwälder Keramik kann käuflich erworben werden. Zur harmonischen Abrundung wird Live-Musik geboten: Irish Folk – „Blue Grass“.

Details

Tagungsort

Hof Rabe, Hammelshahn 31
Buchholz, 53567 Deutschland

Google Karte anzeigen

Kostenlos abgerufen von: https://bluehende-landschaft.de/event/garten-und-erlebnismarkt-buchholz