Wer arbeitet alles im Netzwerk mit?

Die Knotenpunkte des Netzwerks

Im Netzwerk Blühende Landschaft arbeiten eine Vielzahl engagierter Menschen an verschiedenen Orten und Institutionen zusammen:

Die Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Netzwerks Blühende Landschaft ist beim Trägerverein Mellifera e.V. in Rosenfeld angesiedelt. Wie es sich für ein Netzwerk gehört, sind die meisten hauptamtlichen Mitarbeiter der Geschäftsstelle ebenso wie die Ehrenamtlichen im ganzen Land verteilt.

Geschäftsstelle

Die Hauptadresse der Geschäftsstelle für allgemeine Anfragen:

Netzwerk Blühende Landschaft

Fischermühle 7
72348 Rosenfeld

Tel.: +49 7428 945 249-28 (montags und mittwochs von 10:30 – 12:30 sowie nach Vereinbarung)
Fax: +49 7428 945 249-9

info [at] bluehende-landschaft.de

Hier finden Sie Informationen zu unserem kleinen hauptamtlichen Team und über die Zuständigkeiten:

Dr. Matthias Wucherer

Leiter des Netzwerks Blühende Landschaft

  • Koordination des Netzwerks
  • Strategische Ausrichtung
  • Organisation
  • Kooperationen
  • Politische Arbeit
  • Vorträge

Tel +49 7428 945 249-28
wucherer [at] bluehende-landschaft.de

Barbara Heydenreich

Gartenbauingenieurin und Imkerin

  • Regionalgruppenbetreuung
  • Vermittlung von Referenten / Vortragsanfragen
  • Fachliche Beratung (Mi: 10.30 – 12.30 Uhr und nach Vereinbarung)
  • Veranstaltungen

Neuhausener Str. 17
D-94526 Metten
Tel +49 991 99138949
heydenreich [at] bluehende-landschaft.de

Marie Holler

M.Sc. Biodiversität, Ökologie, Evolution

  • Blühpaten-Koordination
  • Umweltpädagogik, Ergänzung von “Bienen machen Schule
  • Veranstaltungen & Führungen im Zollernalbkreis (PLZ: 72xxx)
  • Redaktion Netzwerk-Newsletter (über Mellifera e.V.)
  • fachliche Beratung (Mo: 10.30 – 12.30 Uhr und nach Vereinbarung)
  • Ansprechpartnerin Geschäftsstelle Rosenfeld

Fischermühle 7
D-72348 Rosenfeld
Tel +49 7428 945 249-16

Anne Spatz

B.Sc. Ökolog. Agrarwissenschaften, Imkerin

  • Ansprechpartnerin für das Projekt BienenBlütenReich
  • Projektkonzeption

Vorderdorfstr. 4
D-79837 Menzenschwand


Tel +49 1522 392 8674
anne.spatz [at] bluehende-landschaft.de

Jenja Kronenbitter

Dipl.-Biologin

  • Ansprechpartnerin für das Projekt BienenBlütenReich
  • Blühflächen in der Landwirtschaft/Ackerbau
  • Spezialistin für Saatgutmischungen


An der Salzach 1/1
D-75015 Bretten
kronenbitter [at] bluehende-landschaft.de

Barbara Stark

Naturgartenprofi und Kräuterpädagogin

  • Redaktion Handbuch und Handlungsempfehlungen
  • Medienkoordination
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung

Garather Weg 18
D-40789 Monheim / Baumberg
stark [at] bluehende-landschaft.de

Holger Loritz

Landschaftsökologe

  • Ansprechpartner für Projekte und fachliche Anfragen
  • Ansprechpartner für Landwirtschaft / Grünland / Wiesenwirtschaft
  • Spezialist für Tagfalter


Schwendistr. 21
D-79102 Freiburg
Fax +49 3212 3096988
loritz [at] bluehende-landschaft.de

Leon Wurtz

M.Sc. Agrarwissenschaften, Biodiversitätsberater

  • Projektmitarbeiter
  • Ansprechpartner für fachliche Anfragen


Fischermühle 7
D-72348 Rosenfeld
Tel +49 7428 945 249-55
wurtz [at] bluehende-landschaft.de

Roman Hein

  • Projektmitarbeiter
  • Spezialist für Insektenförderung auf technischen Flächen
  • Ansprechpartner für Pflanzenschutzmittelthemen

Fischermühle 7
D-72348 Rosenfeld
Tel +49 7428 945 249-56
hein [at] bluehende-landschaft.de

Michael Slaby

Fundraising und Firmenkooperationen

  • Organisation von Spendenaktionen
  • Ansprechpartner für Firmenkooperationen
  • Ansprechpartner für Anlassspenden etc.
  • Vorstand von Mellifera e.V.

Fischermühle 7
D-72348 Rosenfeld
Tel +49 7428 945 249-32
slaby [at] bluehende-landschaft.de

Das Konzeptionsteam

Ein offener Kreis von unten stehenden Fachleuten und aktiven Mitarbeitern aus dem gesamten Bundesgebiet trifft sich mindestens einmal jährlich zum sogenannten Strategietreffen.

Dr. Matthias Wucherer und das hauptamtliche NBL-Team, Imkermeister Thomas Radetzki (langjähriger, geschäftsführender Vorstand von Mellifera e.V, Mitinitiator vom Netzwerk Blühende Landschaft, Pionier der wesensgemäßen Bienenhaltung) und …

  • Dr. Thomas van Elsen, Universität Kassel, Witzenhausen
  • Dr. Ulrich Hampl, Bauernhofpädagoge, Referent und Berater für Landwirtschaft und Bildung, Organisationsentwicklung, Queichhambach
  • Marina Kliewer, De Immen, Mechtersen
  • Eva Meyerhoff, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN), Visselhövede
  • Dr. Rainer Oppermann, Institut für Agrarökologie und Biodiversität (IFAB), Mannheim
  • Marion Ruppaner, Bund Naturschutz in Bayern (BN), Nürnberg